Help:De:WikiTree Challenge

Search WikiTree's help pages:

Categories: WikiTree Help (DE) | Challenges (DE)

Mach mit! Registrire dich für ein September-Challenge-Team.

The WikiTree Challenge ist unser bisher größtes Community-Event. Jede Woche im Jahr 2021 arbeitet ein Team von WikiTreer-Freiwilligen zusammen, um Entdeckungen für einen besonderen Genealogie-Gast zu machen.

Contents

Besondere Gäste

Jede Woche konzentriert sich ein Team von WikiTree-Freiwilligen auf den Baum eines besonderen Gastes.

Im Jahr 2021 konzentrierten wir uns auf "Besondere genealogische Gäste" wie den Bestsellerautor AJ Jacobs, die führende genetische Genealogin CeCe Moore und den Gastgeber der PBS-Fernsehsendung "Finding Your Roots", Henry Louis Gates, Jr.

Unsere Gäste waren einige der führenden Genealogen der Welt und andere, die herausragende Beiträge auf dem Gebiet der Genealogie geleistet haben. Diese Gäste waren die größte Herausforderung. Können unsere Amateur-Genealogen durch ihre Zusammenarbeit in nur einer Woche neue Entdeckungen für Genealogie-Profis machen? Die Antwort: Ja! In unseren ersten 25 Challenges haben wir 500 tote Punkte für unsere Gäste überwunden! Das ist eine wirklich unglaubliche Leistung.

Im Jahr 2022 werden wir die Herausforderung um Gäste erweitern, die keine Genealogen sind. Wenn wir Entdeckungen für professionelle Genealogen machen können, was können wir dann für Nicht-Genealogen entdecken? Das verspricht ein Spaß für alle zu werden.

Bitte beachte, dass, obwohl viele aktive WikiTree-Mitglieder großartige besondere Gäste abgeben würden, wir uns auf Gäste konzentrieren, die WikiTree noch nicht für ihre Genealogie verwenden.

Arbeiten mit dem Gast

Vor der Woche, in der sie vorgestellt werden, bitten wir den Gast, uns mitzuteilen, was er bereits über seine Genealogie weiß. Der Teamkapitän arbeitet mit ihnen privat an der Erstellung von Profilen der Urgroßeltern und erstellt Bilder ihrer Stammbäume, die zeigen, was derzeit über sie bekannt ist. Für die Challenge-Zwecke (siehe den Abschnitt Zählen von Punkten unten) betrachten wir dies als unseren "Vergleichsbaum".

Während der Woche ihrer Challenge wartet der besondere Gast einfach ab! Wir schlagen vor, dass sie sich nichts auf WikiTree ansehen oder bearbeiten, damit sie die Überraschung der Entdeckungen nicht verderben.

Am Ende ihrer Woche zeigen wir dem besonderen Gast in einem Videochat unsere Entdeckungen. Nicht selten enthüllen wir dabei ganz neue Vorfahren.

Wir laden sie auch ein, ein "Let the Sources Decide" oder "Enjoy Genealogy" T-Shirt oder einen Artikel ihrer Wahl auszuwählen.

Zusammenarbeit im Team und Wettbewerb

Dies ist eine kollaborative und wettbewerbsfähige Challenge.

Die Teilnehmer arbeiten zusammen in einem Team. Verschiedene Teams nehmen in verschiedenen Wochen teil. Unsere Challenge-Gewinner sind die bestplatzierten Teams und Mitglieder für den Monat und das Jahr.

Teamkapitäne

Jedes Wochenteam wird von einem Teamkapitän oder Co-Kapitänen geführt.

challenge_captain.gif

Die Rolle des Teamkapitäns ist bei dieser Challenge sehr wichtig. Kapitäne werden:

  • sich im Vorfeld mit dem besonderen Gast abstimmen, um die Startprofile der Großeltern oder Urgroßeltern vorzubereiten.
  • an der Kick-off-Veranstaltung teilnehmen, um den besonderen Gast und die Startprofile vorzustellen.
  • die Zusammenarbeit während der Woche leiten, damit die Forscher ihre Arbeit koordinieren, wenn sie die gleichen Vorfahren untersuchen.
  • den Fortschritt überwachen und sanfte Hilfestellung geben, wenn sie bemerken, dass Teilnehmer vom Weg abkommen, z.B. Profile ohne Quellen erstellen.
  • die identifikation von Fehlern und fehlenden Informationen überprüfen und dafür Bonuspunkte vergeben.
  • an der Nachbereitungsveranstaltung am Ende der Woche teilnehmen.

Wie alle Genealogen auf WikiTree, sind Teamkapitäne Freiwillige. Obwohl sie nicht vergütet werden, können wir ihnen etwas bieten:

  • Die aufrichtige Wertschätzung unserer Community.
  • Ein "Team Captain"-Abzeichen.
  • Ein "WikiTree Challenge Team Captain"-T-Shirt oder einen Gegenstand ihrer Wahl.
  • Das Recht, stolz zu sein, wenn ihr Team die höchste Punktzahl in einem Monat hat.
  • Eine echte, handfeste Trophäe, wenn ihr Team die höchste Punktzahl des Jahres erreicht hat.

Die aktuelle Liste der Teamkapitäne:

  • Mindy Silva & Cheryl Hess
  • Joan Whitaker & Janet Wild
  • Emma MacBeath
  • Lucy Selvaggio-Diaz
  • Christine Daniels
  • Karen Lowe
  • Laura DeSpain
  • Maddy Hardman

Challenge-Koordinator

Die Challenge wird von Mindy Silva geleitet. Mindy koordiniert die Teamkapitäne, hilft bei der Registrierung und repräsentiert das WikiTree-Team in diesem bisher ehrgeizigsten Event.

Wenn Du Fragen oder Probleme bezüglich der Challenge hast, kontaktiere Mindy.

Wie man teilnimmt

Die Challenges laufen fast jede Woche im Jahr 2021, von Mittwoch bis Mittwoch. Jede Woche gibt es einen G2G-Thread für Ankündigungen und Diskussionen. Jeder ist eingeladen, teilzunehmen, auch wenn er sich nicht registriert hat, aber nur bei denen, die sich registrieren, werden die Punkte gezählt.

Voranmeldung

Mitglieder, die eine Teilnahme planen, werden gebeten, sich im Voraus anzumelden. Dies ermöglicht uns, Teams zu koordinieren und Punkte zu vergeben.

Die Registrierung öffnet im G2G in der ersten Woche eines jeden Monats für den folgenden Monat. Um z. B. an einer der Dezember-Challenges teilzunehmen, müsstest Du dich im November anmelden.

Teilnehmer, die sich für eine beliebige Woche innerhalb eines Monats anmelden, erhalten das Teilnahmeabzeichen für den Monat.

2101_challenge.gif 2102_challenge.gif 2103_challenge.gif 2104_challenge.gif 2105_challenge.gif 2106_challenge.gif 2107_challenge.gif 2108_challenge.gif 2109_challenge.gif 2110_challenge.gif 2111_challenge.gif 2112_challenge.gif

Registriere dich im G2G. Suche nach der Meldung "The WikiTree Challenge: Will you join a [Month] team?" (Die WikiTree Challenge: Wirst Du einem [Monats]-Team beitreten?" Sie ist an den Anfang der G2G-Frageliste "angepinnt".

Zählen von Punkten

(Siehe alle Vorwochenergebnisse hier.)

Einen Punkt gibt es für das Erstellen eines WikiTree-Profils mit entsprechenden Quellen eines Vorfahren oder nahen Verwandten eines Vorfahren des besonderen Gastes. Dies ist die zweite Spalte der Statistik-Tabelle mit der Bezeichnung "Created profiles" (Erstellte Profile).

Zusätzlich zu den Punkten für das Erstellen von Ahnenprofilen können die Teilnehmer spezielle Bonuspunkte für Folgendes erhalten. Dies ist die dritte Spalte mit der Beschriftung "Bounty points" (Prämienpunkte).

Belohnungspunkte #1: Falsche Abstammung auf WikiTree

Zehn Extrapunkte werden vergeben, wenn Du beweist, dass eine Eltern-Kind-Beziehung irgendwo in der Ahnenliste des besonderen Gastes auf WikiTree falsch ist.

Für jeden fehlerhaften Vorfahren des besonderen Gastes, der korrigiert wird, werden zehn Punkte vergeben. Beachte, dass unsichere oder unbewiesene Eltern nicht entfernt werden sollten. Sie sollten als "Unsicher" markiert werden. Nur widerlegte Eltern-Kind-Beziehungen sollten entfernt und gezählt werden.

Das Beheben anderer Fehler, das Hinzufügen von Quellen und das Verbessern von Profilen auf andere Weise ist erwünscht, wird aber nicht gezählt. Auch Fehler, die während oder kurz vor der Challenge hinzugefügt wurden, werden nicht gezählt.

Punktbelohnung #2: Falsche oder fehlende Abstammung im Vergleichsbaum

Zehn Extrapunkte werden vergeben, wenn Du eine falsche Eltern-Kind-Beziehung in der Abstammung des besonderen Gastes im Vergleichsbaum findest oder einen toten Punkt im Vergleichsbaum überwindest.

Einen toten Punkt zu überwinden bedeutet, einen Vater oder eine Mutter zu WikiTree hinzuzufügen, der bzw. die nicht im Vergleichsbaum für einen Vorfahren ist, der auf dem Vergleichsbaum vorhanden ist. Diese Belohnung wird nur für eine Generation vergeben. Daher kann eine Belohnung 20 Punkte betragen, wenn sowohl ein Vater als auch eine Mutter gefunden werden, aber es können keine weiteren Belohnungen für diese Familienlinie vergeben werden. Zusätzliche Vorfahren bringen jeweils nur einen Punkt, wie im Abschnitt über die grundlegende Punktevergabe beschrieben.

Fehler, die der Teilnehmer selbst in den Vergleichsbaum eingetragen hat, werden nicht gezählt.

So sammelt man Bonuspunkte

Um die speziellen Bonuspunkte zu sammeln, poste zunächst im G2G-Thema für die Herausforderung der Woche, was du gefunden hast. Der Teamkapitän überprüft dann die Informationen, vergibt Deine Punkte und antwortet, um zu sagen, dass es erledigt wurde oder fragt nach weiteren Informationen.

Der Teamkapitän kann entscheiden, die Bonuspunkte zu teilen, wenn die Mitglieder zusammen gearbeitet haben. Entscheidungen des Kapitäns können bei Kontroversen beim Koordinator der Herausforderung angefochten werden.

Zusatz zum Punktestand

Der Punktestand wird jede Stunde neu berechnet. Automatisch vergebene Punkte für das Hinzufügen von Profilen werden immer in die Neuberechnungen einbezogen, aber manuell vergebene Punktebelohnungen können länger dauern (da sie manuell überprüft und hinzugefügt werden müssen).

Punkte werden nur für Profile innerhalb von 30 Generationen des besonderen Gastes vergeben (entferntere Vorfahren liegen meist vor dem Jahr 1000).

Punkte werden entfernt, wenn sie für einen Vorfahren vergeben wurden, der später nicht mehr verbunden ist. Das heißt, wenn Punkte für das Hinzufügen oder Korrigieren von Vorfahren vergeben wurden, von denen sich später herausstellt, dass sie nicht mit dem besonderen Gast verwandt sind, werden diese Punkte bei der Neuberechnung der Punktzahlen nicht berücksichtigt. Dies kann zu deutlichen Änderungen der Punktzahlen führen.

Ebenso werden Punkte entfernt, wenn sie für einen Vorfahren vergeben wurden, der später in ein bereits bestehendes Profil eingefügt wird.

Unbewertete Statistik

Der wahre Wert von Genealogie-Beiträgen ist unmöglich zu messen. Bewertungen sind zum Spaß gedacht. Sie sind nicht als umfassende Zusammenfassungen der Beiträge der Teilnehmer gedacht. Speziell für diese Challenge sind die Punkte sehr eng auf bestimmte Arten von Beiträgen ausgerichtet, wie oben beschrieben.

Um ein breiteres Spektrum an Beiträgen zu zeigen, werden in der Tabelle alle Personen aufgeführt, die einen Vorfahren oder ein Kernfamilienmitglied eines Vorfahren des besonderen Gastes während der Challenge bearbeitet haben. Dies sind die Spalten für "Profiles Edited" (Bearbeitete Profile) und "Total Edits" (Bearbeitungen insgesamt). Erstere zeigt die Anzahl der eindeutigen Profile, die vom Teilnehmer bearbeitet wurden, während letztere die Gesamtzahl der Bearbeitungen anzeigt.

Auszeichnungen und Preise

Zusätzlich zu den Teilnahmeabzeichen:

  • Jeder, der einen Punkt als Belohnung erhält, bekommt ein "Bounty Hunter"-Abzeichen.
  • Das Mitglied mit der höchsten Punktzahl in jeder Woche erhält ein "Team-MVP"-Abzeichen. Der Teamkapitän kann nicht MVP sein.
  • Jeden Monat,
    • Jedes Mitglied des Teams mit der höchsten Punktzahl erhält ein "WikiTree Challenge Winner"-Abzeichen.
    • Das Mitglied mit der höchsten Punktzahl im Team mit der höchsten Punktzahl darf sich ein "Let the Sources Decide" oder ein "Enjoy Genealogy"-T-Shirt oder einen anderen Gegenstand aussuchen.
  • Am Ende des Jahres erhält der Teamkapitän des Teams mit der höchsten Punktzahl eine echte Trophäe, auf der die Namen der Teams mit der höchsten Punktzahl für jeden Monat und ihre MVPs vermerkt sind.

challenge_bounty.gif challenge_mvp.gif challenge_winner.gif

Kalender

Live-Chats

Jeden Mittwochabend veranstalten wir einen Live-Video-Chat. Dies ist die Auftaktveranstaltung für die gerade beginnende Challenge und die Nachbereitung der gerade beendeten Challenge.

Die Teilnahme variiert, aber wir laden beide Teamkapitäne und beide besonderen Gäste für die beginnenden und endenden Challenges ein.

An Samstagen veranstalten wir außerdem in der Regel einen Check-in zur Wochenmitte und wir chatten auf Discord.


Sprache: en | de | fr
Haftungsausschluss: Dies ist eine inoffizielle Übersetzung. Die englischsprachigen Versionen sind die offiziellen Hilfeseiten.
Übersetzt: D. Lewerenz, Geprüft: I. Caruso, 16 Aug 2021


This page was last modified 16:21, 1 September 2021. This page has been accessed 450 times.